Mikronährstoffe

Mikronährstoffe in der Praxis

Eisen

Mikronährstoffe

Eisen hat zentrale Funktionen beim Transport von Sauerstoff, der Bildung von Erythrozyten, Oxidations- und Reduktionsreaktionen und Elektronentransfer. Auch in der Atmungskette der Mitochondrien ist es unabdingbar, so ist es auch ein mitotroper Mikronährstoff. Es ist zentrales Atom von Hämoglobin, Myoglobin, den Entgiftungsenzymen der Cytochromfamilie und damit für die körpereigene Entgiftung sowie die Synthese von Steroidhormonen und Vitamin D3. Auch Metalloenzyme benötigen Eisen.

Die Neutransmitterbiosynthese (L-Dopa und Aktivierung von Tryptophan) ist ebenso von Eisen abhängig wie die von L-Carnitin und ungesättigten Fettsäuren. DNA-Synthese und NO-Synthasen (Gefäßgesundheit und Erregerabwehr) benötigen Eisen ebenso wie Kollagensynthese und der Säure-Basen-Haushalt.

In der Form von Eisenbisglycinat ist Eisen besonders gut verträglich für den Magen-Darm-Trakt, während zahlreiche andere Formen von Eisen dort häufig Beschwerden verursachen wie Schmerzen und Verstopfung. Die Kombination mit Vitamin C ist günstig, da sie die Aufnahme verbessert.

Indikationen/Wirkungen

  • Eisenmangel / Eisenmangelanämie
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Alter
  • Resorptionsstörungen
  • ADHS
  • Sport und Leistungssport
  • Renale Anämie
  • Restless-Legs-Syndrom
  • Burnout

Kontraindikationen

  • Eisenkumulation und -verwertungsstörungen

Dosierung

  • Kinder 30 – 50 mg pro Tag
  • Erwachsene 50 – 200 mg pro Tag
  • Leistungssport bei Mangel 50 – 200 mg pro Tag

Enzym-Komplex DI (zur Digestion)

Mikronährstoffe / Pflanzenwirkstoffe

Enzyme sind komplex aufgebaute Proteine, die biochemische Reaktionen im Körper katalysieren. Sie werden insbesondere auch für die Verdauung der Nahrung benötigt.

Enzym-Komplex DI enthält eine kraftvolle Enzym-Mischung aus Amylase, Protease, Lipase und vielen weiteren Enzymen. Es unterstützt die Digestion von Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten und Ballaststoffen.

Das Milchsäurebakterium Lactobacillus Acidophilus ist ein Bestandteil dieser Enzym-Mischung und wirkt sich positiv auf die Darmflora aus.

Enzym DI Zusammensetzung je 2 Kapseln

Die Zusammensetzung besteht aus mehreren Enzymen, die in verschiedenen pH-Bereichen arbeiten, sodass eine größere Bioaktivität erzielt werden kann.

Die Mehrfachmischung ist natürlichen Ursprungs und 100 % vegetarisch und für Veganer geeignet.

 

Indikationen / Wirkungen

  • Allgemeine Verdauungshilfe
  • bei diversen Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes

Dosierung

1-2 Kapseln zu Beginn jeder Mahlzeit.

Abhängig von der Menge und Zusammensetzung der Mahlzeiten kann eine zweite Kapsel während des Essens eingenommen werden.

Mit einer Stunde Abstand vor dem Essen setzen ihn manche Therapeuten auch zum Aufbrechen des Biofilms ein.

Enzym-Komplex LI (bei Lebensmittelintoleranzen) z.B. FODMAP-Intoleranz

Mikronährstoffe / Pflanzenwirkstoffe

Enzyme sind komplex aufgebaute Proteine, die biochemische Reaktionen im Körper katalysieren. Sie werden insbesondere auch für die Verdauung der Nahrung benötigt.

Enzym-Komplex LI ist eine Enzym-Mischung, die speziell für Personen mit Nahrungsmittelintoleranzen entwickelt wurde. Das Produkt enthält Enzyme für die Verdauung von Laktose, Casein, Gluten und Phenole. Diese sind insbesondere die Laktase und die Xylanase.

Enzym-Komplex LI eignet sich auch für die Verdauung einer kompletten Mahlzeit.

Enzym LI Zusammensetzung je 2 Kapseln

Die Zusammensetzung besteht aus mehreren Enzymen, die in verschiedenen pH-Bereichen arbeiten, sodass eine größere Bioaktivität erzielt werden kann.

Die Mehrfachmischung ist natürlichen Ursprungs und 100 % vegetarisch und für Veganer geeignet.

 

Indikationen / Wirkungen

  • FODMAP-Intoleranz
  • Laktoseintoleranz
  • Zöliakie
  • Multiple Nahrungsmittelintoleranzen
  • Autismus

 

Dosierung

1-2 Kapseln vor jeder Mahlzeit.

Enzym-Komplex SP

Mikronährstoffe / Pflanzenwirkstoffe

Enzyme sind komplex aufgebaute Proteine, die biochemische Reaktionen im Körper katalysieren.

Enzym-Komplex SP enthält eine Vielzahl an proteolytischen Enzymen sowie Bromelain aus der Ananaswurzel und Papain aus der Papaya. Diese Enzyme haben u.a. entzündungshemmende, muskelentspannende Eigenschaften.

Enzym SP Zusammensetzung je 2 Kapseln

Die Zusammensetzung besteht aus mehreren Enzymen, die in verschiedenen pH-Bereichen arbeiten, sodass eine größere Bioaktivität erzielt werden kann.

Die Mehrfachmischung ist natürlichen Ursprungs und für Veganer geeignet.

 

Indikationen / Wirkungen

  • vor und nach Sportaktivitäten
  • Prellungen, Entzündungen
  • Arthritis
  • Gicht
  • Gürtelrose
  • Infektionen
  • Krebs
  • Migräne
  • verminderte Leberfunktion
  • Multiple Sklerose
  • Belastete Nieren
  • Borreliose
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Erschöpfungssyndrom
  • Fieber

 

Dosierung

2 x 1 Kapsel täglich mind. ½ Stunde vor der Mahlzeit.
Bei Verletzungen, Verstauchungen oder Operationen sobald wie möglich mit einer höheren Dosis, z. B. 2 x 2 Kapseln, beginnen. Bei deutlicher Verbesserung kann die Einnahmemenge reduziert werden.